Feedback – Veranstaltung Frohnhausen vom 15.06.2018

Am 15.06.2018 fand in Frohnhausen eine Infoveranstaltung zum Thema Infrastruktur statt. Kernthema war auch hier die Ortsumgehung.

Als Redner kamen Stephan Grüger, unser Landtagsabgeordneter, und Tobias Eckert, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Hessen. 37 Interessierte aus Frohnhausen, Wissenbach und sogar aus Eiershausen waren anwesend.

Die SPD möchte künftig die Verfahren beschleunigen, damit z.B. Umgehungen schneller gebaut werden können. Der Fokus liegt also in der Schaffung einer schnelleren Bearbeitung und Effizienz. Gerade Orte, wie Frohnhausen, durch die täglich mittlerweile weit über 30.000 Fahrzeuge „donnern“ benötigen dringend Abhilfe.

Natürlich muss man klar sagen, dass es bislang keine konkreten Planungen für eine Umgehung Frohnhausens gibt, jedoch haben wir alle die Möglichkeit ein Vorankommen zu beschleunigen, indem wir am 28. Oktober einem „weiter so“ eine Abfuhr erteilen. In Hessen ist es nach 19 Jahren an der Zeit für einen Regierungswechsel.

Überschuldete Kommunen, Straßenbeiträge, Ortsumgehungen, Mietpreise – es gibt unzählig viele Baustellen, die in den vergangen Jahren nicht immer gut gelöst wurden.

Daher am 28.10.2018  SPD wählen. An dieser Stelle sei gesagt, dass Ihr / Sie jederzeit mit uns in Kontakt treten könnt. Wir sind ohne unsere Bürgerinnen und Bürger nichts. Wir brauchen Euch. Aus Euren Meinungen und Anregungen schaffen wir Anträge und bringen diese z.B. im Stadtparlament zur Abstimmung.

 

In diesem Sinne eine schöne Urlaubszeit.

 

 

Artikel von Tobias Günther