Ortsbegehung des SPD Ortsvereins Dillenburg-Frohnhausen

Zu einer öffentlichen Ortsbegehung hatte der SPD-Ortsverein Dillenburg-Frohnhausen am Freitag, den 03.05.2019 eingeladen. Schwerpunkte waren die Hauptstraße, Hainstraße, das Neubauviertel sowie die Kreisstraße in Höhe des Seniorenwohnheims. Der starke Verkehr an der Hauptstraße macht deutlich, dass eine Ortsumgehung dringend realisiert werden sollte.

Weiter ging es zur Hainstraße. Der Fahrbahnbelag ist hier in einem schlechten Zustand und müsste erneuert werden. Ein entsprechender Antrag soll in die Fraktion eingebracht werden.

Im Neubauviertel geht es im Wesentlichen darum, dass die Gehwege im und in Richtung des ersten Bauabschnittes fertig gestellt werden sollten.

Kritik gab es an der Kreisstraße in Höhe des Seniorenwohnheims. Hier hatte der Lahn-Dill-Kreis angekündigt um Ostern den Schulwegübergang zu realisieren. Die Mittel hierfür sind im Haushalt bereits eingeplant und es muss nur noch mit der Maßnahme begonnen werden.

 

(Bericht und Bild von Tobias Günther)